Über uns

 

Betriebsspiegel:                            Marinette und Daniel Krieg-Stucki

                                                        Wilstrasse 16

                                                        3114 Wichtrach

                                                        Tel. 031 781 41 05

                                                        Mail: krieg-stucki@bluewin.ch

                                                            www.biohof-krieg.ch

Geographische Lage:                   620 MüM

Landfläche:                                   13 Hektaren

Betriebsschwerpunkte:                Ackerbau

                                                        Gallowayrinderhaltung bis Ende 2019

                                                        Gemüseanbau / Beerenanbau

                                                        Obstanbau (63 Hochstammbäume)

                                                        Waldwirtschaft  (3.3 Ha) Brennholz

Tierbestand:                                  2 Gallowayrinder

                                                        ca. 85 Hühner, 1 Hahn

                                                        4 Katzen

Betriebsentwicklung:                     

1. Jan. 2013 Übernahme des Betriebes                      

Umstellung auf die biologische Landwirtschaft

Beginn mit  dem Gemüseanbau / Beerenanbau

Ausbau der Direktvermarktung

Ab 2014 "Wochengemüsekörbe“    

 

Familie:               

Betriebsleiterehepaar:

Daniel (Nebenerwerbskurs Landwirtschaft/Biolandbau)

Marinette (Bäuerin mit eidgenössischem Fachausweis)

Lukas 2001 (In Ausbildung als Seilbahn-Mechatroniker, Belalp Bahnen)

Lea  2002  (In Ausbildung als Floristin, Blumen Quer Seftigen)

 

Seit Juli 2015 unterstützt uns ein/e Praktikant/in vom  Startpunkt Wallierhof.

 

Hofladen:                                                     

Nebst verschiedenen Produkten des eigenen Betriebes, sind auch

Produkte anderer Bio-Gemüsebauern aus der Region und Produkte der

Terraviva aus Ried bei Kerzers im Angebot.           

Zudem ergänzen wir das Sortiment mit den Bio-Milchprodukten der Käserei Schwab aus Noflen.

Das Angebot kann sich von Woche zu Woche ändern, da wir grösstenteils saisonale Produkte anbieten und versuchen die Kundenbedürfnisse zu berücksichtigen.

 

Gemüsekörbe:                                

Auf Bestellung bieten wir jeweils dienstags und freitags

Wochengemüsekörbe oder Geschenkkörbe an.

 

Galloway-Fleisch:

Zudem verkaufen wir im Hofladen Galloway-Würste und Trockenfleisch.